Bahn-Fahrschalter EN 50155 & EN 45545

Fahrschaltereinheit MC 01

Die dargestellte Fahrschaltereinheit der Baureihe MC-01 wurde speziell für den Einsatz in
Schienenfahrzeugen konzipiert. Bereits bei der Entwicklung dieser Baureihe wurde die
Minimierung der Lebenszykluskosten (LCC) konsequet umgesetzt. Aus diesem Grunde ist
sichergestellt, dass diese Geräte über einen Zeitraum von 35 Jahren sowohl in technischer
als auch in kommerzieller Hinsicht Maßstäbe setzen.


Technische Daten

Umgebungstemperaturbereich -40°C bis +50°C->EN 50155 Klasse T1, T2, T3, TX
Nennspannungsbereich 24/ 48/ 72/ 96/ oder 110VDC nach EN 50155
Shock- und Vibrationstest Konform nach EN 61373
Eleketromagnetische Verträglichkeit (EMV) Konform nach EN 50121-3-2
Isolations-und Hochspannungstest Konform nach EN 50155
Grad der Verschmutzung PD 3 konform nach EN 60077-1 (andere bei Bedarf)
Feuer und Rauch Konform nach EN 45545, (HL3) (andere bei Bedarf)
Mechanische Lebensdauer 10 Millionen Schaltzyklen
Elektrische Lebensdauer Mindeste Schaltklasse C3/A3
konform nach EN 60077-2